Angebote und Preise
gültig ab 01.10.2017

 

Angebot Voraussetzung Preis
Ballonfahrt 4 Personen möglich
(max. 450 kg)
190,00 Euro p. P.
Ballonstart „Vor Ihrer Haustür“ 4 Mitfahrer
(max. 450 kg)
190,00 Euro p. P.
Ballonfahren im Allgäu,
Winterfahrt vor den Alpen
im Januar und Februar
(siehe »Ballon & Berge«)
200,00 Euro p. P.

 

Unser Service:

  • Ballonfahrt ab Greven-Aldrup
    (außer „Vor Ihrer Haustür“ s.o.)
     
  • Fahrtzeit ca. 70 bis 80 min.
     
  • Rücktransport der Mitfahrer zum Treffpunkt
    (bei Ballonstart "Vor Ihrer Haustür" ist für die
    Heimfahrt nach der Landung selber zu sorgen)
     
  • Feste Terminvergaben
     
                 

Buchung und Ablauf einer Ballonfahrt

Rufen Sie uns bitte an, damit wir gemeinsam mit Ihnen einen konkreten Termin festlegen können. Sie werden nach der Anzahl, dem Alter und dem Gewicht der Personen befragt, die an der Ballonfahrt teilnehmen möchten.

Am Vortag des Termins rufen wir Sie an, damit wir gemeinsam entscheiden können, ob die Wetterlage am nächsten Tag eine Ballonfahrt zulässt. Sofern das Wetter mitmacht, holen wir Sie am Treffpunkt ab. Sollte das Wetter am ausgemachten Tag aus Sicherheitsgründen keine Ballonfahrt zu lassen, so vereinbaren wir einen neuen Termin und hoffen auf mehr „Wetterglück“.

An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen kurz zu erklären, wie wir an die Wetterinformationen kommen, aufgrund derer wir die Ballonfahrt ansetzen bzw. absagen:

In der Mittagszeit erhalten wir von den Flugwetterwarten die meteorologischen Informationen über die Wetterentwicklung am Nachmittag und in den Abendstunden. Anhand dieser Informationen müssen wir entscheiden, ob die Wetterlage eine Ballonfahrt ermöglicht oder nicht, und ob wir Sie und Ihre Gäste nach Greven anreisen lassen. Diese Entscheidung ist bei guten bzw. sehr schlechten Wetterlagen recht einfach, allerdings kommt es recht häufig vor, das die Flugwetterwarten nicht konkret voraussagen können, wie stark der Wind am Abend Oder Morgen in Greven sein wird und ob der Regenschauer gerade in Greven die Straßen überflutet oder sich eine andere Gegend aussucht! Bei diesen Wetterlagen ist dann die Entscheidung, Sie anreisen zu lassen, nicht so einfach, denn auch Ihnen entstehen durch die Anreise Kosten und Zeitaufwand. Daher lassen wir Sie dann entscheiden, ob Sie mit dem Risiko anreisen möchten, dass bei unsicherem oder schlechtem Wetter zum Startzeitpunkt die Ballonfahrt aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden kann.

Sie sehen, dass eine Ballonfahrt nicht wie eine Bahnfahrt gebucht und durchgeführt werden kann. Oft wird eine Menge Geduld von den Ballonfreunden gefordert, bevor sie in den Genus der Ballonfahrt kommen.

Wir sind uns aber sicher, dass Sie für Ihre Geduld, auf gutes Fahrwetter gewartet zu haben, mit einem herrlichen Erlebnis belohnt werden.

Wir freuen uns auf Sie!

„Glück ab“ und „Gut Land“

Ihr Ballonteam Peter Schellhove 


 

Hinweise für Mitfahrer


1. Die Ballonfahrt mit uns soll für jeden Passagier zu einem Supererlebnis werden. Mit Ihrer guten Laune, Ihrem sportlichen Einsatz, aber auch mit Ihrer Disziplin tragen Sie dazu bei.

2. Bei den Startvorbereitungen, beim Start selbst, während der Ballonfahrt und insbesondere während der Landung wird Ihnen der Ballonpilot Anweisungen für Ihr persönliches Verhalten geben, die Ihrer eigenen Sicherheit dienen.

3. Allen Anweisungen des Ballonführers muss im beiderseitigen Interesse Folge geleistet werden.

4. Wenn Sie einverstanden sind, kann Sie der Pilot beim Auf- und Abbau des Ballons aktiv beteiligen.

5. Bitte kleiden Sie sich so, als würden Sie zur gleichen Jahreszeit eine Wanderung unternehmen. Unbedingt erforderlich ist ein festes Schuhwerk, d.h. hohe Schuhe (Wanderschuhe o.ä.), damit die Fußgelenke geschützt sind. Robuste Kleidung, die auch mal einen Flecken bekommen darf, ist geeigneter als der gute Sonntagsanzug.

6. Bei unsachgemäßer Kleidung können Sie vom verantwortlichen Piloten von der Fahrt ausgeschlossen werden, denn Ihre Sicherheit hat den höchsten Stellenwert.

7. Herz-, Kreislauf- und Lungenkranke sollten Ihren Arzt befragen, ob Einwände gegen eine Ballonfahrt bestehen.

8. Bitte erscheinen Sie pünktlich am vereinbarten Treffpunkt für die Ballonfahrt.

9. Unsere Service beinhaltet die Ballonfahrt, eine Personen- und Sachversicherung, die traditionelle Taufe mit der Verleihung eines persönlichen Adelstitels und einer Urkunde, sowie die Rückfahrt zum Ausgangspunkt.

10. Richten Sie sich deshalb darauf ein, dass Sie ca.4-5 Stunden mit uns unterwegs sein werden, bis wir wieder zum Treffpunkt zurückgekehrt sind.

11. Alle vorgenannten Verhaltensregeln liegen in Ihrem Interesse und dienen der Sicherheit und einem reibungslosen Ablauf.

12. Gehen Sie trotzdem ganz locker an die Sache heran. Sie werden sehen, die Ballonfahrt mit uns wird Ihnen viel Freude bereiten und zu einem gern erzählten Erlebnis werden.

 

Informationen zum Download (als PDF-Dokumente):

- Angebote und Preise

- Merkblatt für Mitfahrer